Gemeinde- und Landkreiswahlen 2020

Am Sonntag, 15. März 2020 finden die Gemeinde- und Landkreiswahlen in Bayern statt. Diese finden in der Regel alle 6 Jahre statt.

Dabei werden in unerer Gemeinde folgende Mitglieder und Ämter gewählt:

  • Mitglieder des Gemeinderates
  • erster Bürgermeister / erste Bürgermeisterin
  • Mitglieder des Kreistages
  • Landrat / Landrätin

Wer darf wählen?

Wahlberechtigt gemäß dem Gesetz über die Wahl der Gemeinderäte, der Bürgermeister, der Kreistage und der Landräte(GLKrWG) sind bei Gemeinde- und Landkreiswahlen alle Personen, die am Wahltag

  1. Unionsbürger sind
  2. das 18. Lebensjahr vollendet haben
  3. sich seit mindestens zwei Monaten im Wahlkreis mit dem Schwerpunkt ihrer Lebensbeziehungen aufhalten
  4. nicht nach Art. 2 vom Wahlrecht ausgeschlossen sind

Wer sind die Wahlleiter?

Der Gemeinderat beruft eine Person aus dem Kreis der Bediensteten der Gemeinde zum Wahlleiter.

In der Gemeinderatssitzung vom 15.10.2019 wurden Herr Heinz Kautecky zum Wahlleiter und Herr Franz Riesch zum Stellvertreter der Gemeinde Krün berufen.

Wer darf kanidieren?

Für das Amt eines Gemeinderatsmitglieds oder eines Kreisrats ist jede Person wählbar, die am Wahltag

  1. Unionsbürger im Sinn von Art. 1 Abs. 2 ist,
  2. das 18. Lebensjahr vollendet hat,
  3. seit mindestens drei Monaten im Wahlkreis eine Wohnung hat, die nicht ihre Hauptwohnung sein muss, oder ohne eine Wohnung zu haben sich im Wahlkreis gewöhnlich aufhält; Art. 1 Abs. 3 Satz 3 und Abs. 4 gilt entsprechend.

Unter diesem Link finden Sie die Wahlergebnisse

weitere Themen zum Gemeinderat

Einkaufsservice der Gemeinde Krün für hilfebedürftige Personen
Bestellung: Montag, Mittwoch und Freitag je von 08:00 bis 12:00 Uhr